Teilnahmebedingungen Mit der Anmeldung zu den Veranstaltungen von www.power-potential.de erklärt sich der Teilnehmer mit den nachfolgenden Teilnahmebedingungen (AGBs) einverstanden.

  1. Die Veranstaltungen und Seminare von Power & Potential sind ein Angebot an alle Erwachsene ab 18 Jahren.
  2. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die AGBs und die Datenschutzerklärung an.
  3. Die Anmeldung zu Veranstaltungen erfolgt schriftlich oder per Zahlung über die Webseite www.power-potential.de. Damit erkennt der Teilnehmer die AGBs und die Datenschutzerklärung dieser Webseite an.
  4. Bei Veranstaltungen, die draußen bzw in der Natur stattfinden, muss die Kleidung des Teilnehmers dem Wetter angepasst sein. Sie muss aus festem Schuhwerk – am besten knöchelhohen, bereits eingelaufenen Wanderschuhen – und wetterfester Kleidung bestehen. Bei nicht adäquater Bekleidung, insbesondere bei unpassendem Schuhwerk, hat der Veranstalter das Recht, den Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen. Einen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr hat der Teilnehmer nicht.

Haftungsausschluss:

  1. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen von www.power-potential.de erfolgt auf eigene Gefahr.
  2. Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung oder dem Kauf eines Tickets ausdrücklich, dass ihm die spezifischen Gefahren beim Aufenthalt in der Natur bekannt sind (gilt für Outdoor-Veranstaltungen) oder auf dem Gelände der Veranstaltung bekannt sind.
  3. Der Teilnehmer wird weder gegen den Veranstalter und Organisator noch den Seminarleiter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jedweder Art, die durch die Teilnahme entstehen können, geltend machen. Dies gilt sowohl für Personen als auch für Sachschäden, insbesondere auch für Folgen von Unfällen.
  4. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für beschädigte sowie abhanden gekommene Gegenstände wie beispielsweise Ausrüstung, Zubehör, Bekleidungsstücke, Wertgegenstände der Teilnehmer.
  5. Für eventuelle seelische, körperliche oder materielle Schäden wird keine Haftung übernommen. Der Teilnehmer erkennt den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jedweder Art an.
  6. Sollten Veranstaltungen aufgrund von höherer Gewalt zu einem verspäteten Veranstaltungsbeginn oder zur vollständigen Absage einer Veranstaltung führen, wird ebenfalls keine Haftung übernommen.

Absage und Stornierungen

  1. Absage seitens des Veranstalters: Grundsätzlich finden die Outdoor-Veranstaltungen auch bei „schlechtem“ Wetter statt (Regen, Schneefall etc.). Der Veranstalter führt keine Outdoor-Veranstaltung durch, wenn eine offizielle Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes durchgegeben wird. Bei zu geringer Teilnehmerzahl (unter 50%) behält sich der Veranstalter ebenfalls eine Absage vor. Die Teilnahmegebühr wird zurückerstattet bzw. Möglichkeit zur Umbuchung gegeben.
  2. Ausfall der Veranstaltung: Ist eine geregelte Durchführung der Veranstaltung nicht möglich, ist Anke Sauer-Fresen Power & Potential berechtigt, die Veranstaltung abzusagen oder die Veranstaltungsdauer zu verkürzen, ohne dass die Teilnehmer hieraus Schadensersatzansprüche herleiten können, es sei denn Anke Sauer-Fresen Power & Potential ist ein vorsätzliches Handeln vorwerfbar. Muss die Veranstaltung aus Gründen höherer Gewalt oder aufgrund von Anke Sauer-Fresen nicht zu vertretender behördlicher Anordnung abgesagt, geschlossen, zeitlich verlegt oder die Veranstaltungsdauer verkürzt werden, so sind die Teilnahme-Gebühren in voller Höhe zu zahlen und Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.
  3. Absage des Teilnehmers:
    Muss der Teilnehmer bis zum Vortag einschließlich absagen, wird der Teilnehmerbetrag anteilig zurückerstattet.
    Bei einer Absage bis einschließlich 14 Tage vorher: Rückerstattung von 70% des vollen Teilnehmerbetrags.
    Bei Stornierung weniger als 8 Kalendertage vor dem Tag des Veranstaltungsbeginns werden 80% der Teilnahmegebühren fällig.
    Bei Nichterscheinen oder Stornierung am Veranstaltungstag wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig.
    Eine Ersatzperson wird akzeptiert. Haftungsausschluss (gültig für alle Veranstaltungen von www.power-potential.de

 

Die Coachings, Trainingsangebote und Veranstaltungen von Anke Sauer-Fresen, Power & Potential sind kein Ersatz für eine medizinische Behandlung oder Therapie und versprechen keine bestimmten Ergebnisse oder Heilerfolge. Power & Potential erstellt auch keine Diagnosen im medizinischen Sinne. Jegliche Haftung für die Handlungen der beauftragten Anbieterinnen wird ebenfalls vollumfänglich ausgeschlossen.

Filme und Fotografien: Der Veranstalter ist berechtigt, während der Veranstaltung die Stände und das Standpersonal sowie andere Angebote zu fotografieren und zu filmen und das Material entsprechend für Werbezwecke zu verwenden. Dasselbe gilt für die vom Veranstalter zugelassene Presse. Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist Bonn. Es gilt Deutsches Recht.